Gemeindebriefe

GEMEINDE WAKENDORF II

 

- Der Bürgermeister -

 

 

 

 

Wakendorf II, Sommer 2016

 

 

I N F O R M A T I O N E N 

der Gemeinde Wakendorf II

 

 

 

Liebe Wakendorferinnen und Wakendorfer,

 

die Sommermonate bringen in diesem Jahr nicht nur wärmere Temperaturen, sondern auch eine Reihe gemeindlicher Baustellen. Diesem Gemeindebrief können Sie nähere Informationen zu Baumaßnahmen in der Gemeinde und den Sanierungen an der Landesstr. 75 entnehmen. Es warten jedoch auch Ereignisse/Feste für Groß und Klein – z. B. das Angebot des Wakendorfer Ferienpasses und das Bummelstiegfest  - auf viele Besucher.

 

Wer künftig zusätzlich den Gemeindebrief oder andere Eilmeldungen über das Internet erhalten möchte, melde sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit seiner Emailadresse an. Neuigkeiten in unserer Gemeinde können Sie unter folgendem Link finden: http://wakendorf2.de/home/neuigkeiten

 

Ferien(s)pass Juli bis August 2016

Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Akteure bereitgefunden für Kinder und Jugendliche einen Wakendorfer Ferien(s)pass  anzubieten. An die Organisatoren dieses bereits siebten Programms vielen Dank – insbesondere an Britta Grabow. Sie erhalten mit diesem Gemeindebrief das aktuelle Programm. Nachmeldungen oder Änderungen werden auf die Homepage genommen. Bitte beachten Sie die Anmeldungen.

 

Offener Garten am 18. und 19. Juni 2016 von 10 bis 17 Uhr

In diesem Jahr nehmen zwei Gartenbesitzer in Wakendorf II am kommenden Wochenende an der Aktion „Offener Garten“ teil: Kunje Ketensen, Zum Kleinen Arboretum 1 und Bärbel und Bernd Hartmann, Kisdorfer Str. 19

Nähere Infos unter:

http://offenergarten.de/teilnehmer/segeberg/kunje-ketelsen/

http://offenergarten.de/teilnehmer/segeberg/barbel-und-bernd-hartmann/

 

 

Erste-Hilfe Lehrgang des DRK am 16. Juli 2016 im Gemeinschaftsraum

Das DRK führt am Samstag, den 16. Juli 2016 von 9:00 bis 17:00 einen Erste-Hilfe Lehrgang durch Die Gebühr beträgt 35 Euro und die Teilnehmeranzahl ist auf 20 begrenzt. Möglichst frühzeitige Anmeldung ( spätestens bis 8.7.) bitte bei Ingrid Remer, Tel.: 04535 591110 oder Bianca Schwarz, Tel: 04535 8728 oder per Email mit Telefonnummer unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Schließung der Bewirtung KuZ und Gemeindebüro in den Sommerferien

Im Sport- und Kulturzentrum findet während der Sommerferien vom 25. Juli bis 21. August 2016 keine Bewirtung statt. Das Gemeindebüro bleibt in der Zeit vom 15. August bis 2. September 2016 geschlossen.

 

Bummelstiegfest für alle Wakendorfer und Freunde, am 17.September ab 14:00 

Sie möchten einen unbeschwerten Nachmittag erleben, Spaß mit Freunden und der Familie haben, alte Wakendorfer Kuchenrezepte verkosten oder sich einfach einmal mit Freunden, Bekannten und Nachbarn treffen? – dann besuchen Sie das Bummelstiegfest, ausgerichtet von unseren Vereinen und Initiativen am Samstag, 17. September ab 14 Uhr und bis es zu Ende ist.

Der Wanderweg zwischen Sandbergstraße und Henstedter Straße wird zur Aktionsmeile mit lustigen und überraschenden Aktionen und Angeboten. Mit Ihrer Hilfe und der Unterstützung aller Kinder wird der größte Familien-Flohmarkt (Anmeldegebühr: ein Kuchen oder eine Torte) Wakendorfs entstehen. Auch die Wakendorfer Handwerker und Firmen sowie Selbständige sind eingeladen sich hier zu präsentieren. Für den Spaß zwischendurch ist den Veranstaltern einiges eingefallen – egal ob für Kopf oder Körper – es gibt für alle nette Aufgaben zu probieren.

Der zentrale Treffpunkt und Veranstaltungsort wird um den Kinderspielplatz am Bummelstieg aufgebaut – hier finden Sie alles, was Sie für einen gemütlichen Austausch unter Freunden brauchen. Genießen Sie mit Ihren Vereinen einen der schönsten Nachmittage in Wakendorf und merken Sie sich diese Veranstaltung bereits heute vor. Gewinnen Sie neue Freunde und Eindrücke.

Sie haben Ideen oder Fragen, wenden Sie sich bitte an Jannis Wessel, Timo Steffen oder Andrea Wolgast (eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 2790511)

 

Reinigungspause und Grundreinigung im Sport-und Kulturzentrum

Während der Sommerferien werden in der Zeit vom 25. Juli bis 19. August 2016 die Räume des KUZ einschl. der Sporthalle nicht gereinigt. 

 

Sanierung und Neugestaltung des Gemeinschaftsraumes

Die Neugestaltung und Sanierung des Gemeinschaftsraumes (neuer Fußboden, neue Plissees und Malerarbeiten) ist ab 8. August 2016 vorgesehen.

 

Energetische Beleuchtung Sporthalle mit LED

Die Umrüstung der Sporthallenbeleuchtung auf LED durch die Fa. Lembcke soll in der ersten Hälfte der Sommerferien erfolgen.

 

Neue Flutlichtmasten für den Sportplatz werden aufgestellt

Die Fa. Pohl aus Hohenwestedt begann die Löcher für neue Flutlichtmasten auszuheben. Die Arbeiten sollen in den nächsten Wochen mit der Errichtung der Masten und Installation der neuen Leuchten abgeschlossen werden.

 

Tiefbauarbeiten in der Henstedter Str. und Naher Str. vergeben

Vor der Deckenerneuerung wird die Tiefbaufirma Werner Vollert aus Büdelsdorf für ca. 210.000 Euro in offener Bauweise die Sanierungen am Kanalsystem der L 75 – Henstedter und Naher Str. vornehmen.

 

 

Sanierung der Landesstraße 75 von Götzberg bis Nahe

Auf einer Informationsveranstaltung am 25. Mai 2016 stellten Herr Schwarze und Herr Nehring vom Landesbetrieb für Straßenbau, Kiel den aktuellen Planungsstand vor. Danach werden die Arbeiten an der L 75 im Abschnitt zwischen Götzberg und Ortseingang Nahe ca. Mitte August beginnen. Leider konnten noch keine verbindlichen Zeiten der Vollsperrungstermine genannt werden. Nähere Informationen erhalten wir sobald die Absprachen mit der ausführenden Straßenbaufirma erfolgt sind.

Ab 11. Juli 2016 beginnen in der Gemeinde Nahe die Sanierungsarbeiten an der L 75 vom Ortseingang Nahe bis zur B 432.

 

Um- und Erweiterungsbau des Kindergartens

Die ortsansässige Firma Kröger baute die Baustraße über den Sportplatz, hob die Erde für den Anbau aus und bereitete den Untergrund für den Neubau vor.

In dieser Woche werden die Eisen für die Kellersohle angeliefert und in der Woche vom 20. bis 24. Juni die Sohle betoniert.

Wir hoffen, dass die Arbeiten - bei möglichst gutem Wetter - zügig vorangehen und wünschen den Handwerkern gutes Gelingen.

 

Abfrage Niederschlagswassergebühr bei den Grundstückseigentümern

Vielen Dank für Ihre Mühe und die Rückmeldungen zur Niederschlagswassergebühr. Das Amt Kisdorf und die Gemeinde Wakendorf II werden noch festlegen, wie die Berechnung bei den fehlenden Rückmeldern durchgeführt wird. Geplant ist die Gebührenberechnung für das Schmutz- und das Niederschlagswasser für das Jahr 2017 neu zu kalkulieren, damit eine gerechtere Verteilung der Gebühren erfolgen kann.

 

Neues Wohnbaugebiet

Die Baulückenabfrage des Amtes Kisdorf ergab, dass lediglich 13 private Bauplätze für die nächsten 10 Jahre in Wakendorf II zur Bebauung zur Verfügung stehen. Da sich bereits viele Interessenten für einen Bauplatz gemeldet haben, plant die Gemeinde den Ankauf von ca. 2 bis 3 ha Land für ein neues Wohnbaugebiet. Dieses Baugebiet soll möglichst in eine bereits bestehende Bebauung integriert werden. Vorschläge hierzu bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Trecker Treck 2016 – Vielen Dank

Die Landjugend bedankt sich ganz herzlich bei den Wakendorfern, die das "kleine" Verkehrschaos, die lauten Trecker sowie die zahlreiche Besucher auf sich genommen haben. Wir freuen uns jedes Jahr wieder darüber, wie viele Wakendorfer an unserem Fest teilnehmen und uns somit unterstützen. Vor allem in diesem Jahr, bei dem sehr wechselhaften Wetter, konnten wir auf viele von Ihnen als Besucher zählen. Vielen, vielen Dank.

 

Ihnen und Ihren Angehörigen wünsche ich eine schöne Sommerzeit

Ihr

 

 

Hans-Hermann Schütt

Bürgermeister

 

Sprechstunden im Gemeindebüro: Dienstag     10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Sandbergstr. 24, 24558 Wakendorf II Donnerstag 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Telefon Gemeindebüro: 04535/6323

Privat: 04535/8033

FAX: 04535 298358

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sprechstunden im Amt Kisdorf Montag bis Freitag       08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Winsener Str. 2, Kattendorf Donnerstag zusätzlich  14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Telefon 04191 - 95060

FAX 04191 – 950628

Notrufe: Polizei: 110 – Henstedt-Ulzburg: 04193/99130 Feuerwehr: 112

 

 

Veranstaltungen von Juni bis Oktober 2016:

 

Im Internet: http://www.wakendorf2.de/termine-kat

 

 

5. Juni 2016                       Frühschoppen Gesangverein

6. Juni 2016                       Blutspenden DRK im Kulturzentrum (ab 16:00)

11. Juni 2016                       Sommerfest Kindergarten (14:00)

18. und 19. Juni 2016        Offener Garten Kunje Ketelsen, Zum kleinen Arboretum 1

18. und 19. Juni 2016        Offener Garten Bärbel u.Bernd Hartmann, Kisdorfer Str.19

20. bis 24. Juni 2016          Leichtathletikwoche TuS

25. Juni 2016                       50 Jahre WGW auf dem Dorfplatz (17:00)

26. Juni 2016                       Gottesdienst Erlöser Kirche im Kulturzentrum (10:00)

30. Juni 2016                       Sitzung Gemeindevertretung

 

7.  Juli 2016                        Sitzung Bauausschuss

24. Juli 2016                        Fahrradtour Gesangverein

25.7. bis 3.9. 2016              Ferienpassaktion

 

22. August 2016                  Blutspenden DRK in der Sporthalle (16:00)

 

3. September 2016 Sommerfest Freiwillige Feuerwehr (19:30)

8. September 2016            Sitzung Bauausschuss

10. September 2016           Scheunenfeste Landjugend Fahrenhorst (Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

10. + 11. September            Sportwochenende + Fahrradradralley TuS (näheres wird noch bekanntgegeben)

14. September 2016           JHV Schulverein 20:00 in der Grundschule

17. September 2016           Bummelstiegfest  14:00 Spielplatz/Wanderweg

29. September 2016           Sitzung Gemeindevertretung

 

13. Oktober 2016                 Sitzung Bauausschuss

14. Oktober 2016                 Laternelaufen TuS und Schulverein (19:00)

 

Beginn der jeweiligen Veranstaltungen um 20:00 – falls nicht anders angegeben – im Sport- und Kulturzentrum.

Der Gesangverein probt jeden Dienstag um 20:00 im Kulturzentrum.

Jeden Mittwoch um 19:30 tanzen die Square Dancer im Kulturzentrum.

Am 1. Donnerstag im Monat trifft sich der Freundeskreis um 15:00 im Sport- und Kulturzentrum.

Jeden Freitag von 15:00 bis 17:00 kommt der Mobile Jugendraum.

 

Wetter

 

Termine